Marokko: Kameltrekking in der Sahara - Bergwandern im Atlasgebirge mit Akabar - Sahara Treks und dem Team der Ait Atta Nomaden

Beitragsseiten

 

Kurztouren von zwei bis vier Tagen:

Aufgrund der vielen Anfragen für zwei- und dreitägige Trekkingtouren bieten wir Ihnen hier einige Kurztouren an. Diese Wanderungen entsprechen allerdings nur bedingt unserer Philosophie von Touren abseits des Tourismus in der Weite der Sahara und Kontakt mit Nomaden des Jebel Bani Gebirges. Wir versichern jedoch, dass Guide und Team aus Nomadenfamilien stammen und die Kamele von befreundeten Nomaden genommen werden.

Unsere Karawanen sind individuell, das heißt, Sie wandern hier nur zu zweit und nicht in einer großen Gruppe. Für Kurztouren ab drei Personen teilen wir Ihnen gerne den Preis mit.

 

P1040087

Sand, Berge und Palmen - 3-tägige Kameltour:

Startpunkt des Kurztrekks ist die Oase Sauid Sidi Salah in der Nähe von Tagounite. Durch Oasen mit Gärten und Dattelpalmen geht es über den Draa-Fluß zum Jebel Ngag wo Berge auf Dünen treffen. Die Wanderung führt abseits des Autoverkehrs zu den weißen Dünen Erg Sahl bis zum letzten Dorf an der algerischen Grenze - M'Hamid Ghislane. Über M'Hamid Rückfahrt nach Zagora.

Trekkingpreis für 2 Personen*: 645 EUR, ( bei 4 Personen: 86 EUR/Person/Tag, bei 6 Personen: 67 EUR/Person/Tag), Reitkamel extra, 15 EUR/Tag

 

 P1040152

Von M' Hamid zu Oasen, Dünen und der alten Wüstenkashbah Sidi Ishak - 3-tägige Kameltour:

Die Karawane startet diese Kurztour in M'Hamid Ghislane, dem letzten Dorf nahe der algerischen Grenze. Die Tour führt über den Draa-Fluß zu einer Oase und von dort nach Sidi Ishak - eine alte verfallene jüdische Kashbah im Dünengebiet. Die Nacht verbringen wir in den Dünen nahe der interessanten Kashbahruine. Am 3. Tag wandern wir über Ebenen und Dünen zur Oase Sauid Sidi Salah und kehren von dort nach Zagora zurück.

Trekkingpreis für 2 Personen*:  645 EUR, (bei 4 Personen: 86 EUR/Person/Tag, bei 6 Personen: 67 EUR/Person/Tag), Reitkamel extra, 15 EUR/Tag
 
 
P1070835
Kameltrekking in Dünenlandschaften - 3-tägige Wanderung:

Per Jeep geht es am ersten Tag von Zagora aus circa drei bis vier Stunden hinaus in die Sahara, wo die Begleitmannschaft mit ihren Kamelen schon wartet. 3-tägige Wanderung durch unterschiedliche und weitläufige Dünengebiete.

Trekkingpreis für 2 Personen*: 805 EUR, (bei 4 Personen: 99 EUR/Person/Tag, bei 6 Personen: 76 EUR/Person/Tag), Reitkamel extra, 15 EUR/Tag
 
 

P1090797

Von der faszinierenden schwarzen Fels- und Steinwüste in die Dünen - 3-tägige Trekkingtour:

Transfer mit dem Jeep zum Jebel Bani–Gebirge und Aufstieg ins Gebirge. Mittagessen auf dem Plateau mit Fernsicht auf die Dünenlandschaften vor uns. Wir wandern über schwarzen Schotter und Felsplatten. Nach Regenfällen bilden sich Tümpel und Seen zwischen den einzelnen Felsplatten. Übernachtung in kleiner Oase oder in der Nähe von Nomadenfamilien. Am zweiten Tag wandern wir durch das abwechslungreiche Dünenvorland bis zu den Dünen von Erg Lmghaznia. Am dritten Tag verläuft die Tour weiter durch die Dünen. Mittagspause unter Tamarisken, hier erwartet uns der Jeepfahrer, der uns über M'Hamid wieder zurück nach Zagora bringt.

Trekkingpreis für 2 Personen*: 745 EUR, (bei 4 Personen: 67 EUR/Person/Tag, bei 6 Personen: 55 EUR/Person/Tag), Reitkamel extra, 15 EUR/Tag

 

 

P1000518

Vom Oued L‘Amhasser zu den Dünen - 4-tägige Wanderung:

Transfer mit dem Jeep an den Rand der Jebel Bani– Gebirgskette und Aufstieg ins Gebirge.Wir wandern über weite Hochebenen und übernachten im Gebirge in der Nähe einer kleinen Oase. Die Trekkingtour führt weiter durch die Täler des beeindruckenden Jebel Bani Gebirges zum Dünenvorland; Übernachtung entweder im Gebirge oder schon in den Dünen.

Trekkingpreis für 2 Personen*: 915 EUR, (bei 4 Personen: 87 EUR/Person/Tag, bei 6 Personen: 71 EUR/Person/Tag), Reitkamel extra, 15 EUR/Tag

 

*Der Trekking-Preis beinhaltet:

Hin- und Rücktransfer im Allradfahrzeug, Kameltrekking mit englisch- oder französischsprachiger Begleitung, Koch, Chameliers, Lastkamele,  Mineralwasser für den Aufenthalt während des Trekkings, Vollpension mit Nachmittagstee, Campingausrüstung, Matratzen, Decken und großes Zelt, Versicherung.

Reitkamele extra,  15 EUR pro Tag/Kamel, 1-2 Personenzelt 7 EUR/Tag

Nicht im Preis enthalten:  Hotel in Amezrou oder Zagora, Mittag- und Abendessen im Hotel sowie Getränke, Trinkgelder an die Begleitmannschaft