Kameltrekking und Wüstenwandern in Marokko:

individuell – flexibel – nachhaltig

Karawanenreisen nach alter Tradition mit Akabar – Sahara Treks und dem Nomadenteam


Sprache/Language/Langue
Wandertouren ab 5 Tagen
Lassen Sie sich inspirieren!

Kameltrekking in den Dünenlandschaften der Sahara

Eintauchen ins Dünenmeer, Stille und Weite genießen, entspannen. Das Nomadenteam von Akabar – Sahara Treks begleitet Sie durch abwechslungsreiche Dünenlandschaften.

Wanderungen in der faszinierenden Fels- und Steinwüste des Jebel Bani

Sie wandern auf alten Karawanenwegen und Hirtenpfaden über die Hochebene des Jebel Bani Gebirges, durch Schluchten und Oasen, über Felsplatten und Schotterebenen, entdecken alte Siedlungen und bewundern Felsmalereien und Gravuren. Zu den Felsmalereien gibt es folgenden Forschungsbericht: https://www.academia.edu/2459577/Rock_Art_and_Archaeology_in_Ifran-n-Taska_Eastern_Jebel_Bani_Morocco_First_Results_of_the_Moroccan-Italian_Research_Project 

Besonders empfehlenswert sind die langen Touren ab 8 Tagen wie im Beispiel unten erwähnt*: Die Karawane führt Sie durch weite Dünenlandschaften und auf schmalen, kaum sichtbaren Hirtenpfaden durch das faszinierende Jebel Bani Gebirge mit seinen Schluchten und Hochebenen. Hier entdecken Sie Oasen mit Wasserbecken oder sprudelnden Quellen, Palmen, Oleander. Immer wieder begegnen Sie auch Nomadenfamilien, die ihre Schaf- und Ziegenherden im Gebirge weiden lassen.

Unsere sorgfältig geplanten und erwanderten Touren abseits des Tourismus ermöglichen Ihnen Stille und Entspannung sowie ein Umsorgtsein vom Nomadenteam mit köstlicher marokkanischer Küche, Berbertee und abends gelegentlich mit einem Lagerfeuer, in dessen Glut das traditionelle Fladenbrot gebacken wird.

Wenn Sie einen Einblick in die Landwirtschaft der Sahararegion haben möchten, bietet Ihnen Hafid Benyachou an, vor oder nach einer Trekkingtour Hof und Felder seiner Verwandten zu besuchen. Es ist auch möglich, eine Wanderung bei den Nomaden und Semi-Nomaden im Hochtal von Tafraout/Bani zu beginnen oder ausklingen zu lassen. Hafid Benyachou hat hier einige Jahre an der Schule für Nomaden unterrichtet, kennt die Familien und führt Sie gerne zu den Gärten und Häuser der Bewohner. Die alte Nomadenschule ist inzwischen ein Treffpunkt für Jung und Alt (siehe Trekking und Homestay).

Video: Nomadin bereitet das traditionelle Fladenbrot

Es ist empfehlenswert, vor und nach einer Trekkingtour noch 1-2 Tage in Zagora einzuplanen, die Erfahrungen aus der Wüste sacken lasssen, in einem Hamam zu entspannen, den authentischen Wochenmarkt (Mittwoch und Sonntag) zu besuchen sowie in den zahlreichen Läden (Amezrou und Zagora) zu stöbern.

*Beispiel einer Trekkingtour: 9-Tagestour durch die Berglandschaft des Jebel Bani zum Iriki-Nationalpark und den Dünengebieten des Südens

Akabar – Sahara Treks unternimmt hier eine anspruchsvolle Trekkingtour durch die faszinierende Berglandschaft des Jebel Bani zu außerordentlich schönen Dünengebieten weit abseits des Tourismus. 9 Tage Stille, Entspannung und Umsorgtsein vom Nomadenteam aus dem Jebel Bani. Diese Tour ist in Kurzform von 5-6 Tagen auch nur im Jebel Bani Gebirge sowie einer Nacht im Gebiet des Iriki-Nationalparks oder in den Dünen möglich und interessant für Reisende, die zwischen Mai und Juli eine 6-tägige Trekkingtour vorhaben. Diese Wanderung wird nur von Akabar – Sahara Treks angeboten und verläuft auf Pfaden der Bani-Nomaden.  Da im Wandergebiet nur zwei Brunnen in großer Entfernung voneinander anzutreffen sind, werden zwei zusätzliche Kamele für Wasser mitgenommen.

Der Preis für diese sehr schöne und interessante 9-Tagestour beträgt:

bei 3 Personen: 910 EUR, bei 4 Personen: 800 EUR, bei 5 Personen: 720 EUR und bei 6 Personen: 700 EUR.

Video zur 9-Tages-Tour vom Jebel Bani über Iriki zu den Dünenlandschaften

Trekking-Preise 2023 (in EUR pro Person)

Preise für eine Person und Gruppen ab 7 Personen teilen wir Ihnen gerne mit

Tourdauer / Personen 5 Tage 6 Tage7 Tage 8 Tage 10 Tage12 Tage
2 Personen65069077085510251205
3 Personen5505706457208651010
4 Personen480510580645780910
5 Personen450460535590710830
6 Personen410455525585705825

Ermäßigung von 25 % für Kinder unter 10 Jahren. Kinder/Jugendliche von 11 – 17 Jahren erhalten auf Wunsch ein kostenloses Reitkamel für die Tour.

Der Trekking-Preis beinhaltet:

Hin- und Rücktransfer im Allradfahrzeug, Kameltrekking mit englisch- oder französischsprachiger Begleitung, Koch, Chameliers, Lastkamele, ein kostenloses Reitkamel, Mineralwasser für den Aufenthalt während des Trekkings, Vollpension mit 3 Mahlzeiten am Tag, Campingausrüstung, Matratzen, Decken, Betttücher und großes Zelt oder Zweipersonenzelte.

Nicht im Preis enthalten:  Hotel in Amezrou oder Zagora, Mittag- und Abendessen im Hotel sowie Getränke, Trinkgelder an die Begleitmannschaft:
Trinkgeld ist freiwillig; das Nomadenteam freut sich darüber. Der Reiseleiter sammelt am Ende der Wanderung das Trinkgeld ein und verteilt es gleichmäßig unter den Begleitern.